top of page

Geschichte geschrieben: Unsere Damenmannschaft erobert die Bezirksoberliga!



Unsere Damenmannschaft steigt als erste Mannschaft unseres Vereins in die Bezirksoberliga Oberfranken auf.



Triumph in der Saison: Tabellenplatz 2 und Relegationssieg


Die Saison, die letztendlich den Aufstieg bringen sollte, war eine beeindruckende Demonstration von Talent und Entschlossenheit. Die Mannschaft arbeitete hart und kämpfte sich auf den zweiten Tabellenplatz vor, was eine bemerkenswerte Leistung darstellt. Doch der Aufstiegskampf war noch nicht vorbei.

In der entscheidenden Relegationsrunde traf die Mannschaft auf den SCW Obermain und bewies erneut ihre Klasse und ihren Siegeswillen, indem sie den Sieg sicherte und sich den Platz in der Bezirksoberliga verdiente.


Zusammenhalt und Kampfgeist: Der Schlüssel zum Erfolg


Was diesen Aufstieg besonders inspirierend macht, ist der starke Zusammenhalt und Kampfgeist der Mannschaft. In den Jahren des Wartens und Trainierens stärkten die Spielerinnen nicht nur ihre fußballerischen Fähigkeiten, sondern auch ihre Bindung zueinander. Dieser Zusammenhalt wurde auf dem Platz nocheinmal mehr deutlich sichtbar, wenn sie als Einheit kämpften, Siege errangen und Niederlagen als Team akzeptierten. Dieser Geist des Zusammenhalts war zweifellos ein entscheidender Faktor für den Erfolg.


Fußball Damen

Feiern des Triumphs und ein neuer Beginn


Der Moment des Aufstiegs war zweifellos eine Feier wert. Die Mannschaft und ihre treuen Fans jubelten über den Erfolg, den sie so hart erarbeitet hatten. Dieser Aufstieg bedeutet nicht nur den Eintritt in eine höhere Liga, sondern auch die Anerkennung all der Arbeit, des Engagements und der Träume, die in diesen neun Jahren investiert wurden.


Der Einfluss auf den lokalen Fußball


Der Aufstieg der Damenmannschaft in die Bezirksoberliga Oberfranken hat weitreichende Auswirkungen auf den lokalen Fußball.

Er inspiriert junge Mädchen, sich dem Sport anzuschließen, und zeigt, dass mit Engagement und Leidenschaft große Ziele erreicht werden können. Die gesteigerte Aufmerksamkeit und Begeisterung für die Damenmannschaft tragen zur Förderung des Frauenfußballs bei.


Zudem stärkt der Erfolg der Damenmannschaft den gesamten Verein. Die positive Energie und das Gemeinschaftsgefühl, die durch den Aufstieg generiert werden, wirken sich auf alle Abteilungen und Altersgruppen aus.

Das Motto "Gemeinsam erreichen wir mehr" wird greifbarer denn je.


Ein neues Kapitel beginnt


Mit dem Eröffnungsspiel der Bezirksoberliga gegen DJK Don Bosco Bamberg am 25.08.2023 beginnt ein aufregendes neues Kapitel für die Damenmannschaft. Dieses Spiel markiert nicht nur den Start einer neuen Saison, sondern auch den Beginn einer neuen Ära des SV Bavaria Waischenfeld. Die Mannschaft wird zweifellos mit dem gleichen Enthusiasmus und demselben Geist antreten, der sie zum Aufstieg geführt hat.





121 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page